Kurzrezension: "Love Truck" von Vicky Carlton

28 November 2012 | 1 Kommentar

DATEN

Love Truck von Vicky Carlton - Kindle Edition - 44 Seiten - ASIN B007SP086G - E-Book - 2,99 Euro -  Hier kaufen

INHALT

Trucker John ist mit seinem LKW auf dem Weg nach Nebraska. Die frühreife Lory ist die Tochter seines besten Freundes und deswegen versteht es sich von selbst, dass er auf die aufpasst. Während der Fahrt kommen sich die beiden näher und es knistert gewaltig. Doch kann John wirklich soweit gehen?

MEINE MEINUNG

Bei diesem E-Book handelt es sich um eine erotische Kurzgeschichte, die ganz offensichtlich mit dem Leser spielt. Es wird ganz langsam eine gewisse erotische Spannung aufgebaut, ohne zu sehr ins Detail zu gehen. Der größte Teil spielt sich hier im Kopf des Lesers ab und nicht im Buch selbst. Schön zu lesen, wenn es eben nicht immer der typische 0815-Text ist, allerdings für den Preis auch zu wenig an Umfang. Die Seiten sind so schnell verflogen, dass man am Ende noch gar nicht wirklich in der Handlung gelandet ist. Weniger ist mehr, ist die Devise der Autorin die größtenteils gekonnt umgesetzt wurde. Mit vielen versteckten Anspielungen und ohne direkt auf den Punkt zu kommen, wird eine gewisse Atmosphäre erzeugt, die durchaus gefällt. Das Buch spricht an, aber es ist auch zu schnell wieder vorbei. An sich war es mir zu wenig Text für einen zu hohen Preis und eine zu flache Handlung. Allerdings hat die Autorin Potenzial und ich werde auch weiteren Kurzgeschichten von ihr noch eine Chance geben.
3/5 Punkten
 Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an die Autorin Vicky Carlton
© Cover Autorin

1 Kommentar:

  1. Hallo Petzi,

    na ja, wer so es mag. Auch deine Rezi ist die Sache zumindest ausbaubar.

    LG..starone..

    AntwortenLöschen