Neu im Regal: Der XXL-Neuzugänge-Post

07 Dezember 2013 | 20 Kommentare
Petzi ist im Bücherhimmel. Warum? Das könnt ihr HIER nochmal nachlesen. Ich kann es immer noch nicht ganz glauben, darum hab ich jetzt mal alle Bücher in Bildern festgehalten. Vielleicht kann ich es dann ein wenig besser realisieren. Es sind manche Bücher dabei, da hätte ich nie dazu gegriffen. Viele, die mich sofort interessiert haben, manche die nicht unbedingt genau nach meinem Geschmack sind. Aber alle auch irgendwie toll und deswegen freu ich mich total, über diese tolle Bücherpost. ;-)


"Julie weiß, wo die Liebe wohnt" von Gilles Legardinier war schon seit geraumer Zeit auf der Wunschliste und deshalb freu ich mich riesig darüber. Von "Der Duft von Tee" von Hannah Tunnicliffe habe ich schon viel gehört. Ich weiß nicht, ob das Buch gut ist. Ich freu mich aber dennoch. Außerdem haben auch noch "Die Schwere des Lichts" von Patti Callahan Henry, "Der Duft des Regens" von Frances Greenlade, "Stadtrandritter" von Nils Mohl, "Arthur oder Wie ich lernte, den T-Bird zu fahren" von Sarah N. Harvey, "Wer Ja sagt, muss sich wirklich trauen" von Susan Elisabeth Phillips, "Und Morgen am Meer" von Corina Bomann und "Die Kunst, Schluss zu machen" von Anna Stothard zu mir gefunden.
Hier freue ich mich am meisten über "Das Salz der Erde" von Daniel Wolf um das ich schon länger herumschleiche. Zum Glück noch nicht gekauft. Außerdem auch sehr über "Die Gabe der Zeichnerin" von Martina Kempff. Von der Autorin habe ich schon Bücher gelesen, die mir gut gefallen haben. Was kam noch an? "Die Nonnen von Sant 'Ambrogio" von Hubert Wolf, "Abschied von Sansibar" von Lukas Hartmann, "Die Wünsche meiner Schwester" von Lisa Van Allen und "Alles, was die Zeit vergisst" von Julia Navarro.




















Erotische Bücher lese ich öfter einmal, obwohl mir die letzten Bücher à la "Shades of Grey" nicht wirklich zugesagt haben. "Fire after Dark" von Sadie Matthews wird wahrscheinlich auch in die Richtung gehen, aber wenn es mir nicht gefällt, dann kann ich es immer noch verschenken. Außerdem kam noch "Time of Lust - Gefährliche Liebe" und "Time of Lust - Absolute Hingabe" von Megan Parker bei mir an. Sagt mir jetzt auf den ersten Blick nichts, aber mal schauen, was sich dahinter verbirgt.





















In einem meiner Lieblingsbereich kam auch einiges an, was mich interessiert. "Das Gute an der Mafia ist, dass sie sich gegenseitig umlegen" ist ein Sammlung von Kinderaufsätzen über die Mafia. Das Buch hätte ich so wohl nie gefunden, aber da werde ich auf jeden Fall einmal reinlesen. "Tierische Profite" von Donna Leon hat mich überrascht. Eigentlich wollte ich immer irgendwann mal ein Buch um Commissario Brunetti lesen. Allerdings bin ich eine der Sorte, die dann nicht mittendrin anfängt, sondern von Beginn an. Das ist ja mittlerweile schon der einundzwanzigste Fall und deswegen war ich immer noch ein wenig abgeschreckt. Jetzt werde ich es mal versuchen. "Zügig ins Jenseits - Mörderische Geschichten für Bahnfahrer" ist wohl genau das Buch, das ich schon immer gebraucht habe. Als eine die selbst fast täglich in der Bahn sitzt, freu ich mich schon auf die Lektüre. "Der Nachtwandler" von Sebastian Fitzek ist das Buch, welches ich schon habe. Allerdings auch das einzige. Kein Problem, dann wird es eben verschenkt. Außerdem kam noch "Bittere Sünde" von Liselotte Roll, "Das Nebelhaus" von Eric Berg und "Racheengel" von Stuart Neville bei mir an.

















Über diese Bücher freue ich mich besonders, weil ich solche auch immer wieder total gerne lese. Um "Dieser Mensch war ich" von Christiane zu Salm bin ich auch schon länger rumgeschlichen. Ich freu mich deshalb sehr, dass ich es jetzt lesen darf. "Wonneproppen" von Dara-Lynn Weiss hört sich total interessant an und ist, meiner Meinung nach, auch ein total wichtiges Buch für die heutige Zeit. Außerdem kamen noch "Wie man Deutscher wird" von Adam Fletcher und "Nachts sind alle Katzen blau" von Nana Heymann. "Der Würger von Düsseldorf" von Hanno Parmentier ist dann noch ein Buch, über das ich mich tatsächlich sehr freue. Nennt mich krank, aber Serienmörder interessieren mich, weil ich gerne verstehen will, wie die Personen zu dem wurden, was sie am Ende waren. Deshalb auch ein geschichtlich interessantes Buch. Sonst noch auf dem Stapel: "Es gibt ein Leben nach Assad - Syrisches Tagebuch" von Rupert Neudeck, "Wenn ich dich umarme, hab keine Angst" von Fulvio Ervas, "Uschi Obermaier - Expect nothing!" von Uschi Obermaier, "Ich steig aus und mach ne eigene Show" von Eveline Hall und "Eine Geschichte der Oper" von Carolyn Abbate und Roger Parker.

Die zwei Bücher habe ich am Ende in der Bücherflut total vergessen. Wusste allerdings auch nicht, welchem Stapel ich das recht zuordnen sollte. Also hier extra aufgelistet "Der schwarze General - Das Leben des wahren Grafen von Monte Christo" von Tom Reiss und "Das Paradies der Täter" von Jürgen Seidel. Auch hier von beiden Büchern noch nie etwas gehört.






















Meine zweitliebste Sparte und ich freu mich deshalb besonders, hier so viele tolle und interessante Bücher bekommen zu haben. "Nenn mich einfach Superheld" von Alina Bronsky, "Quasikristalle" von Eva Menasse, um das ich auch schön desöfteren rumgeschlichen bin und "White Man" von Sara Johnsen. Außerdem auf dem Stapel "Tigermilch" von Stefanie de Velasco, "Liebe und andere Parasiten" von James Meek, "Im Licht von Apfelbäumen" von Amanda Coplin, der Geschichtenband "Ein extraherrlicher Meersommerabend", "Warum französische Kinder keine Nervensägen sind" von Pamela Druckerman und "Die Frau des Botschafters" von Stefan Moster.



















Ein guter Grund endlich mal Hörbücher zu hören, sind dann auch noch diese drei Exemplare, die ich ebenfalls bekommen habe. "Stoner" von John Williams, "Das Licht zwischen den Meeren" von M.L. Stedman und "Ein allzu braves Mädchen" von Andrea Sawatzki, das auch noch in gedruckter Version auf meinem SuB liegt.

Insgesamt freu ich mich riesig über dieses große XXL-Paket, weil ich die meisten Bücher nie bewusst gesucht hätte und sie sich dennoch wunderbar anhören. Ich fühl mich gerade immer noch fast wie im Buchladen, weil es hier so viel gibt, durch das ich stöbern kann.

Gibt es hier auch Bücher, die euch sehr gefallen oder auf die ich euch jetzt neugierig gemacht habe? Ich bin gespannt, was ihr sagt. 

Kommentare:

  1. Wow, da hast du wirklich das ganz, ganz große Los gezogen. So ein Bücherpaket hätte ich auch gerne. Viele interessante Bücher sind dabei, und so viele unbekannte. Da macht das Stöbern ya richtig Spaß :D

    AntwortenLöschen
  2. GLÜCKWUNSCH!!
    Hab auch schon ein anderes Paket bestaunt und ich muss sagen, überall sind Wunschlistenbücher dabei! Dann viel Spaß beim Lesen! ;D

    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinnpaket ♥ Da klingen viele gut, von manchen habe ich eine Leseprobe hier. Den Nachtwandler habe ich schon lange auf der WuLi

    AntwortenLöschen
  4. Wow, klasse! Herzlichen Glückwunsch! Jetzt ist Dein SUB noch größer ;-) Sind tolle Bücher dabei. Viel Spaß beim Lesen!

    AntwortenLöschen
  5. also da sind wirklich so einige Bücher dabei, die mich auch interessieren würden! Herzlichen Glückwunsch!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann dir gerne was leihen, wenn du unbedingt ein Buch lesen willst. ;-)

      Löschen
  6. Wow, da hast du aber einige Lesestunden vor dir. :) "Julie weiß, wo die Liebe wohnt" möchte ich auch noch irgendwann lesen.

    AntwortenLöschen
  7. Ui,, auch ein tolles Paket, Glückwunsch! Aber ich muss gestehen, dass ich mit meinem Inhalt doch ein bißchen mehr anfangen kann *g*
    Und ich finde es toll, dass so individuell auf die Gewinner eingegangen wurde. Mich hätten die Sachbücher zum Beispiel eher weniger interessiert.

    Ich kann dir aber "Arthur" empfehlen. Es liest sich sehr schnell weg, hat aber trotz des leichten Schreibstils eine ganz eigene und tief berührende Note.

    "Das Paradies der Täter" ist inhaltlich auch toll und stößt viele neue Gedanken an. Der Schreibstil war mir persönlich aber etwas zu sperrig. Lag wahrscheinlich daran, dass er so überkorrekt war, dass für mich das Gefühl etwas auf der Strecke blieb. Aber lies auf jeden Fall bald mal rein!

    Gleiches gilt für "Tigermilch". Ein sehr abstraktes Buch mit einem eigenwilligen Schreibstil, der aber irgendwie sehr gut zur Geschichte passt. Auf jeden Fall lesenswert, auch wenn für mich viele Fragen offen blieben.

    Die beiden "Time of Lust" Bücher hatte ich auch mit im Paket. Nachdem ich mir mal Bewertungen dazu durchgelesen und anschließend reingelesen habe, weiß ich nun gar nicht, was ich damit anfangen soll. Erotik ok ... aber das ist schon sehr merkwürdig, glaub ich. ;-D

    Aber mit einem hast du auf jeden Fall recht: So ein Buchpaket zu bekommen ist, als ob man eine Buchhandlung nach Hause verlegt hätte. Ich habe auch den ganzen Tag nur mit Schmökern verbracht. Alle waren im Wohnzimmer auf dem Boden verteilt, ich saß mit ner Tasse Tee oder Kaffee mittendrin und hab in immer neue Stapel sortiert :-D

    Ich wünsch dir noch viel Spaß mit deinen Büchern!

    LG fireez

    AntwortenLöschen
  8. Wahnsinn! Ich glaube ich bin nicht die einzige die superneidisch auf dich ist (; Aber natürlich gönne ich es dir von ganzes Herzen :) Mich würde glaub ich der Schlag treffen wenn ich diese Post bekommen hätte und meine Mutter erst xD Die findet jetzt (15 Bücher) meinen SuB viel zu hoch^^
    Ich wünsch dir noch ganz viel Spaß beim Lesen & da sind wirklich super Exemplare dabei!
    Lg. Jasi ♥

    AntwortenLöschen
  9. Ein wahnsinnig tolles Buchpaket! :-) "Liebe und andere Parasiten" kann ich dir absolut ans Herz legen, eins meiner absoluten Highlights dieses Jahr, ein tolles Buch für Herz und Kopf und auch irgendwie ziemlich abgedreht!

    Viele liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  10. Wahnsinn :D Es sind so viele Bücher *__*
    Ich muss aber zugeben, dass mich so nur 3 davon interessieren würden.
    DIe anderen sind eher welche, die ich in einer Buchhandlung einfach nicht in die Hand nehmen würde. Da sind aber sicher auch ein paar Schmuckstücke dabei.
    Viel Spaß mit den ganzen Büchern :)

    Liebe Grüße
    Franzi

    AntwortenLöschen
  11. Wow das sind viele :o Aber ehrlich gesagt finde ich dein Paket nicht ganz so toll wie die anderen. Ich bin leider keiner der non-Fantasy liest und bei dir ist wirklich kein Buch bei was mich wirklich interessiert :D
    Aber glück für dich, ich würde deinen Blog vollheulen wenn da welche von meiner WuLi wären und vor Neid platzen xD

    AntwortenLöschen
  12. Oh wow... das sind tolle Bücher, das sind viele Bücher... auf alle Fälle ganz viel Spaß damit!
    Ich kenn auch nur ein Buch davon und das ist wundervoll: 'Die Schwere des Lichts'

    Ich wiederhole mich mal: Oh wow!

    Alles Liebe, Chimiko

    AntwortenLöschen
  13. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Paket. Dani hat wirklich tolle Pakete zusammengestellt :-)
    Ich schwebe auch immer noch auf Wolke 7. Viel Spaß mit deinen neuen Schätzen!
    LG

    AntwortenLöschen
  14. Herzlichen Glückwunsch auch von mir!
    Ich kann dir nur zustimmen, es sind einige Bücher dabei, die ich mir wohl im Laden nie angeschaut hätte, aber ich habe darunter gleich mehrere gefunden, die mich echt interessieren. Viel Spaß beim Sortieren und in die Regale quetschen! :-)

    AntwortenLöschen
  15. Was ist denn das für ein lustiger Titel? Das Gute an der Mafia ist, dass sie sich gegenseitig umlegen :D:D:D:D

    AntwortenLöschen
  16. a getting reviewer so you mailing it and confine it o'er.
    pass over it with their friends. You do not screw a payment control, location are umpteen commercial document websites do not
    tally you flavor in it. This is two to digit work time earlier buying an protection, you Prada Handbags Prada Handbags Michael Kors Outlet Stores Michael Kors Handbags Outlet Burberry Outlet Michael Kors Handbags Michael Kors Handbags Outlet Michael Kors Outlet Mac Cosmetics Louis Vuitton Outlet Michael Kors Handbags Outlet Michael Kors Handbags Outlet Louis Vuitton Outlet Store Michael Kors Outlet Louis Vuitton Outlet Michael Kors Handbags Outlet louis Vuitton Handbags outlet Christian Louboutin Shoes Polo Ralph Lauren Outlet Mac Cosmetics
    Michael Kors Outlet create profits direct consort commercialism.
    link up opposite interact marketing to prompt
    your efforts and your online buying to supply you make up one's mind the just about bear upon. If you
    run finished the adorn looking out a bit pricey, we wish this is peradventure
    the introductory position of the splice.

    AntwortenLöschen
  17. I blog often and I seriously appreciate your information. This
    article has really peaked my interest. I will book mark your site and keep checking for new information about
    once per week. I opted in for your Feed too.

    Also visit my homepage - Diet Rendah Kalori com

    AntwortenLöschen
  18. Den Würger von Düsseldorf kann man lesen, muss man aber nicht. Als Krimi ist er zu langweilig und man darf hier nicht vergessen, dass es sich um wahre Morde handelt!

    AntwortenLöschen