Montagsfrage: Plus oder Minus?

19 Mai 2014 | 3 Kommentare
Die Montagsfrage gibt es immer montags bei Nina von Libromanie. Jeder der zur gestellten Frage etwas beitragen kann, hat die Chance dies eine Woche lang zu tun.


Der SuB ist ein allgegenwärtiges "Problem" eines büchersüchtigen Menschen, der nur schwer unter Kontrolle gebracht werden kann. Zumindest bei mir. Obwohl ich an der Extrem-SuB-Abbau-Challenge teilnehme und meinen SuB unglaublich entrümpelt habe, steigt er doch wieder stetig an. Es gibt einfach zu viele gute und interessante Bücher, als das ich widerstehen könnte. Deshalb ist die Tendenz momentan noch Minus, aber gegen Ende des Jahres wird es sicher wieder ein Plus. :-)

Und wie ist das bei euch? Plus oder Minus?

Kommentare:

  1. Hi Petzi

    2014 kann ich tatsächlich auch noch ein Minus verzeichnen. Das ist fast unglaublich und ich hoffe, dass ich diese Tendenz noch ein wenig beibehalten kann ....
    Für die heutige Montagsfrage habe ich alle ungelesenen Bücher vor der Wand aufgestapelt und abgelichtet. Wenn ich dieses Foto mit dem vor gut einem Jahr vergleiche, sitzt der Schock aber tief .... ich dachte, mein SuB sei seit einem Jahr stabil .....

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  2. Hey Du, bei mir ist es leider ein deutliches Plus, aber ich bemüh mich dass es besser wird;-) Lg Petra
    www.papierundtintenwelten.blogspot.de

    AntwortenLöschen