Buchliebe am Donnerstag #3 - Die Kunst, ein kreatives Leben zu führen

07 August 2014 | 2 Kommentare

Die Kunst, ein kreatives Leben zu führen von Frank Berzbach habe ich schon vor einiger Zeit gelesen. Dieses Buch ist aber nicht nur ein optischer Hingucker, sondern auch inhaltlich sehr wertvoll. Tatsächlich habe ich es bereits immer mal wieder zur Hand genommen, um darin zu lesen und mir wichtige Textpassagen wieder in Erinnerung zu rufen. Damit geht die Buchliebe der Woche eindeutig an dieses wunderbare Werk, dass alle kreativen Menschen lesen sollten.

Kreative Menschen leben in einer Welt ständiger Trends, Neuheiten und Aktivität. Hinter dieser Fassade lauern aber die Gefahren. Burn-out, Selbstzweifel, Überarbeitung und die Angst, dass die Ideen irgendwann ausgehen. Die Kunst, ein kreatives Leben zu führen lehrt keine Schule. Stattdessen muss man es selbst schaffen, die nötige Balance zu finden. Dieses Buch ist eine Einladung, sich damit auseinanderzusetzen.

Die Kunst, ein kreatives Leben zu führen von Frank Berzbach - Verlag Hermann Schmidt Mainz - 192 Seiten - ISBN 978 - 3 874 398 299 - Flexcover - 29,80 Euro - bei ocelot kaufen

Wie geht es euch? Welches Buch begeistert euch in dieser Woche ganz stark? Wollt ihr uns davon erzählen? Dann macht doch auch bei unserer Aktion mit und teilt mit uns die Buchliebe.

Zur Aktion
Die "Buchliebe am Donnerstag" beschäftigt sich mit einem Buch, in das man in dieser Woche gerade besonders verliebt ist. Das Buch kann alt oder neu sein, gelesen oder ungelesen, ein Roman oder ein Kochbuch. Ganz egal. Wir teilen unsere Liebe zum Buch mit euch und vielleicht könnt ihr ja auch noch das ein oder interessante Buch für euch entdecken.

Kommentare:

  1. Was für eine schöne Aktion - da muss ich auch mal mitmachen! :-) Aber auch was für ein toller Buchtipp - gehört hatte ich davon schon öfters, nun muss ich es wohl auch unbedingt kaufen und lesen.

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch hört sich echt toll an. Super Tipp :)

    AntwortenLöschen