Buchliebe am Donnerstag #6 - Sommerdiebe

28 August 2014 | 1 Kommentar

Dieses Buch war seit genau 19. Juni 2011 auf meinem Wunschzettel. Also seit über drei Jahren. Ich hab es entdeckt und wollte es lesen. Vielleicht kennt ihr das auch? Als ich dann diesen Film sah, hat sich dieser Wunsch nur verstärkt. Trotzdem lag es weitere Jahre auf dem Wunschzettel, bis ich letzte Woche Freitag im Buchladen endlich zugegriffen habe und dieses Buch bei mir einziehen durfte. Die ersten Sätze habe ich bereits inhaliert und es gefällt mir sehr. Echte Buchliebe, ganz große Coverliebe und damit die Buchliebe der Woche.


Vor ihr liegt ein Sommer, in dem sie einen ganzen Kontinent zwischen sich und ihrer Familie weiß: Während ihre Eltern nach Europa segeln, bleibt die 17-jährige Grady McNeil allein zurück in einem New York ohne Aircondition, aber vielen Versprechen. Grady kann tun und lassen, was sie will. Und sie will eine Menge, bloß sich noch nicht in die reiche, feine Gesellschaft einfädeln, die sie nur müde macht. So verliebt sie sich in Clyde, einen jüdischen Jungen aus Brooklyn, der, zurück aus dem Krieg, als Parkplatzwächter arbeitet. Es ist ihr egal, dass sich ihre Mutter einen anderen Schwiegersohn erträumt - eine standesgemäße, sichere Partie. Doch ein komfortables, risikoloses Leben ist das Letzte, was Grady interessiert. Sie schwirrt durch diese heißen Monate mit Clyde und seinen Kumpeln - erfüllt von einer Sehnsucht nach einer Welt mit lauter Unbekannten, wo nichts festgeschrieben ist und immer noch ein letztes Rätsel zu lösen bleibt.

Sommerdiebe von Truman Capote - Kein & Aber - ISBN 978-3036951577 - 145 Seiten - Hardcover - 16,90 Euro - bei ocelot kaufen

Wie geht es euch? Welches Buch begeistert euch in dieser Woche ganz stark? Wollt ihr uns davon erzählen? Dann macht doch auch bei unserer Aktion mit und teilt mit uns die Buchliebe.

Zur Aktion
Die "Buchliebe am Donnerstag" beschäftigt sich mit einem Buch, in das man in dieser Woche gerade besonders verliebt ist. Das Buch kann alt oder neu sein, gelesen oder ungelesen, ein Roman oder ein Kochbuch. Ganz egal. Wir teilen unsere Liebe zum Buch mit euch und vielleicht könnt ihr ja auch noch das ein oder interessante Buch für euch entdecken.

1 Kommentar:

  1. Guten Morgen, liebe Petzi

    Wow, da hast du mich aber wieder neugierig auf ein Buch gemacht. Und dabei ist der SuB soooo hoch! Aber das klingt wirklich toll. Ich muss gestehen, ich habe auch den Film nicht gesehen, aber das Buch möchte ich nun auch unbedingt lesen. Ich bin auf deine Rezension dazu gespannt, wenn du fertig bist.

    Ganz liebe Grüße und einen tollen Tag voller Sonne wünsche ich dir!
    Alexandra

    AntwortenLöschen