Buchliebe am Donnerstag #9 - Mein Buch für das Leben

18 September 2014 | 4 Kommentare

Vor langer Zeit habe ich bereits einmal über dieses Buch berichtet. Vor ein paar Tagen habe ich es wieder aus dem Regal gekramt und war genauso verliebt, wie bereits am Anfang. Ich liebe Notizbücher, ich liebe Bücher, in die man etwas eintragen kann und ich liebe Fragen, über die man nachdenken muss und vielleicht sogar etwas über sich selbst in Erfahrung bringen kann. Genau das kann man damit. Yvonne Niewerth hat mit "Mein Buch für das Leben" ein ganz tolles Büchlein erschaffen, das zum Nachdenken und zum kreativ sein anregt. Viele Seiten habe ich bereits gefüllt, manche Seiten sind aber auch noch frei. Besonders interessant ist es, wenn man Einträge wieder entdeckt, die man bereits vor ein paar Jahren geschrieben hat. Manchmal ändern sich die Ansichten doch ziemlich.


Yvonne Niewerth ist 1979 geboren und studierte Kommunikationsdesign in Düsseldorf, wo sie seit ihrem Abschluss als selbstständige Designerin lebt und arbeitet. Neben Büchern entwickelt sie unter anderem auch Verpackungen und Corporate Designs. Sie hat eine Vorliebe für schöne Bücher, ein Faible für Typografie, eine irrationale Schwäche für Listen und füllt sogar Formulare mit Begeisterung aus. "Mein Buch für das Leben" war ihre erste eigene Buchveröffentlichung, bei der sie neben der Gestaltung auch für den Inhalt verantwortlich zeichnete. Mittlerweile ist aus ihrer Feder neben "Mein Buch der Wünsche" auch "Mein Buch der Liebe" bei Sanssouci erschienen. (Quelle: Hanser)


Es gibt auch ein Buch zum Thema Liebe und Wünsche, die genauso aufgebaut sind. Ich liebe sie alle, aber das liegt wohl einfach in meiner Natur, denn Notiz- und Eintragebücher sind vor mir einfach nicht sicher. :-)

Mein Buch für das Leben von Yvonne Niewerth - Sanssouci - 240 Seiten - ISBN 978-3836302289 - Leinenhardcover mit Lesebändchen - momentan nur noch vereinzelt verfügbar

Wie geht es euch? Welches Buch begeistert euch in dieser Woche ganz stark? Wollt ihr uns davon erzählen? Dann macht doch auch bei unserer Aktion mit und teilt mit uns die Buchliebe.

Zur Aktion
Die "Buchliebe am Donnerstag" beschäftigt sich mit einem Buch, in das man in dieser Woche gerade besonders verliebt ist. Das Buch kann alt oder neu sein, gelesen oder ungelesen, ein Roman oder ein Kochbuch. Ganz egal. Wir teilen unsere Liebe zum Buch mit euch und vielleicht könnt ihr ja auch noch das ein oder interessante Buch für euch entdecken.
 

Kommentare:

  1. Diese Bücher sind ja wahnsinnig toll! Ich kann verstehen, warum sie dir so gut gefallen! Wenn ich ihnen zufällig mal begegne, werde ich sie wohl auch kaufen müssen xD

    Liebe Grüße
    Maura
    The emotional life of books (emotional-books.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch "Mein Buch der Liebe" habe ich auch und trage dort gerne kleine Anekdoten ein. So hat man eine schöne Erinnerung für spätere Zeiten! :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petzi,

    ich hätte nicht bei dir stöbern sollen, diese Bücher sind ja wahnsinnig schön :) da möchte ich doch glatt auch eines haben :) das bringt meine Wunschliste ganz schön ins Schwanken ;)

    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Petzi,

    danke für diese nette Buchvorstellung. Ich möchte mir zu Weihnachten auch so ein Buch wünschen, bin aber noch nicht sicher welches es genau werden soll.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen