#erzählesuns - Der Piper Award

30 September 2014 | 2 Kommentare
Schriftstellerische Ambitionen habe ich ja leider weniger. Aber da draußen gibt es sicherlich viele von euch, die gerne schreiben, die gerne ein Buch veröffentlichen würden oder welche, die sogar eine fertige Geschichte in der Schublade liegen haben. Der Piper Verlag startet mit #erzählesuns auf Wattpad eine ganz tolle Aktion, die neue Talente sucht. Der Gewinner bekommt einen Verlagsvertrag und die Buchveröffentlichung seines Werks im Verlag. Ich finde das so spannend, dass ich heute darüber schreibe. Denn umso mehr von euch mitmachen, umso vielfältiger sind die Einsendungen und umso größer ist die Chance, später ein ganz tolles neues Buch in Händen halten zu können.

Piper schreibt: Nachdem ein Beitrag im Zeitraum vom 29.09.2014 bis zum 14.12.2014 auf Wattpad eingereicht wurde, ist er im Rennen und die Wattpad-Leser können sich dafür begeistern und für ihn abstimmen. Die 15 beliebtesten Beiträge werden dann zunächst von einem Verlagsteam aus Lektorat und Marketing gelesen, das die besten 5 Stories an eine hochkarätige Jury weitergibt. Diese Jury besteht aus der Autorin Adriana Popescu, der Bloggerin, YouTuberin und Autorin Andrea Koßmann von Kossis Welt und dem Autor Michael Peinkofer. Der Gewinnerroman wird veröffentlicht – als Buch im Piper Verlag! 

Teilnehmen kann jeder ab 14 Jahren. Voraussetzung dafür ist eine Anmeldung bei Wattpad. Die Geschichte sollte nicht mehr als 140.000 Wörter umfassen, was ungefähr 500 Buchseiten entspricht. Thema und Genre dürfen frei gewählt werden. Näheres zu den Richtlinien findest du HIER.

Erzählt es mir: Wer von euch hat schon einmal darüber nachgedacht, selbst ein Buch zu schreiben? Habt ihr es schon probiert oder doch nach ein paar Seiten wieder aufgegeben? Oder bleibt ihr doch lieber auf der Seite des Lesers? Ich bin gespannt auf eure Antworten.

Kommentare:

  1. Hallo Petzi,

    die Aktion klingt in der Tat ziemlich interessant! Ich selbst habe mittlerweile nicht den Wunsch, selbst ein Buch zu schreiben, aber früher habe ich gerne Geschichten geschrieben. Ich bin sehr gespannt, welches Buch am Ende das Rennen machen wird!

    Liebe Grüße,
    Fraencis

    AntwortenLöschen
  2. Hm... das sollte ich vielleicht mal ausprobieren. Vielen Dank für's Vorstellen, hätte das sonst sicher gar nicht mitbekommen. :)

    Ich schreibe eigentlich schon, seit ich schreiben kann. Und es läuft mal mehr mal weniger gut. Die Disziplin halt. ;D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen