Montagsfrage: Was haltet ihr von Merchandise-Artikeln zu Büchern?

29 September 2014 | 3 Kommentare
Die Montagsfrage gibt es immer montags bei Nina von Libromanie. Jeder der zur gestellten Frage etwas beitragen kann, hat die Chance dies eine Woche lang zu tun.



In den Genres, in denen ich lese, gibt es tatsächlich weniger bis gar kein Merchandise. Oder habt ihr schon mal die Tasse zum Krimi gesehen? Ich kann auch ehrlich gesagt wenig damit anfangen. Für mich sind das eher typische Staubfänger-Artikel, die mir früher oder später auf die Nerven gehen. Niemals würde ich in irgendeiner Bettwäsche schlafen oder wäre wirklich an irgendwelchen Fanartikeln interessiert. Das einzige Merchandise-Produkt, das ich tatsächlich habe, ist eine Tasse von Anne Freytag. Die finde ich aber so passend und stylisch, dass ich sie gar nicht wirklich zu Merchandise zähle. Und wie seht ihr das?

Kommentare:

  1. Die Tasse ist wirklich hübsch, ist nur für meine Bedürfnisse zu klein ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasse ist irgendwie lustig :D
    Will auch so eine :)

    Liebe Grüße

    Alisia

    AntwortenLöschen
  3. Bei Tassen kann ich nicht nein sagen!:) Diese ist besonders hübsch. Alles andere wäre mir aber auch too much!

    Liebe Grüße,
    Stephie

    AntwortenLöschen