Montagsfrage: Habt ihr einen E-Reader und wenn ja, welchen?

13 Oktober 2014 | 3 Kommentare
Die Montagsfrage gibt es immer montags bei Nina von Libromanie. Jeder der zur gestellten Frage etwas beitragen kann, hat die Chance dies eine Woche lang zu tun.


Ja, den habe ich. Momentan ist es der Kindle Paperwhite. Dies hat einfach den einfachen Grund, dass dieser ein Geburtstagsgeschenk war. Ich liebe ihn und besonders unterwegs bin ich ein großer Fan von E-Readern. Inzwischen lese ich auch auf dem Tablet, finde den Paperwhite für die Augen aber ein Stück angenehmer. Und wie ist das bei euch?

Kommentare:

  1. Ich habe ein Billigtablet auf dem ich früher hin und wieder mal Fachbücher gelesen habe. Seit einigen Monaten habe ich einen geschenkten PRS-300 von Sony. War toll für den Urlaub, aber das echte Lesegefühl hab ich nur mit einem gedruckten Buch. :D
    Trotzdem mag ich ihn recht gerne, weil viele Autoren nur als eBook veröffentlichen und ich diese Romane so auch lesen kann. ;) Wichtig war mir vorallem, dass der Reader kein Touchscreen hat, da diese Dinger auf mich nie richtig reagieren.

    Grüßle, Nadine.

    http://booklovers-shelf.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Petzi!

    Gratulation an den Schenker! Der hat ein gute Wahl getroffen, denn mittlerweile habe ich fünf eReader probiert und bin noch immer in meinen Paperwhite verliebt.
    Mittlerweile lese ich fast nur noch eBooks, von daher ist natürlich auch ein super funktionierendes Gerät mit gutem Display wichtig für mich geworden. Und ja, der Kindle kann das.
    Liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  3. Hoi Pezi

    Auch ich habe meinen Paperwhite geschenkt bekommen - ein Jahr nach meinem ersten E-Reader, dem Kindle Touch. Mein Freund hat dann gemeint, er würde es sehr praktisch finden, wenn jedes Jahr ein neues Modell erscheine, dann wisse er immer, was er mir zum Geburtstag schenken könne ;-) Dann bin ich mal gespannt, was ich dieses Jahr bekomme :-)

    lg Favola

    AntwortenLöschen