Happy me - Ideen zum Glücklichsein

19 August 2015 | 8 Kommentare

Der moses. Verlag ist bekannt dafür immer wieder wunderschön gestaltete Geschenkbücher auf den Markt zu bringen. Die neuste Produktreihe 'Happy me' ist so schön aufgemacht, dass ich mich direkt in das tolle Notizbuch verliebt habe. Notizbücher kann ich nämlich immer und zu jeder Gelegenheit kaufen und wenn es sich dann auch noch um so ein schönes Exemplar wie dieses hier handelt, dann kann ich leider nicht anders. 150 Blanko-Seiten mit sechs verschiedenen Innenseiten, Spiralbindung, Gummiband und wunderschönem Coverdesign machen das Schmuckstück perfekt.




















Dieses wunderschöne Buch bringt mich dazu auch mal wieder an einem Projekt festzuhalten, dass ich in der Vergangenheit schon einmal durchgeführt habe und das mittlerweile leider etwas zum Stillstand gekommen ist. 

Notiere jeden Tag mindestens drei Punkte/Dinge/Momente die heute besonders toll waren und dich glücklich gemacht haben. Auch wenn der Tag nicht so perfekt war, gibt es immer kleine Situationen, die ihn vielleicht doch ein wenig schöner gemacht habe. Wenn du den Fokus darauf legst und am Ende des Tages noch einmal bewusst daran denkst, dann wird jeder Tag ein kleines bisschen besser.

Dieses Projekt werde ich nun wieder verfolgen und das passende Buch für meine Eintragungen habe ich schon gefunden. Aus der 'Happy me'-Reihe gibt es aber übrigens noch einiges mehr zu entdecken. Von der Kaffeetasse, über den Holzstempel bis zu diversen Notizbüchern ist alles dabei. Schaut unbedingt mal beim moses. Verlag vorbei.

© moses. Verlag

Happy Me - Ideen zum Glücklichsein - Notizbuch - moses. Verlag - 150 Blankoseiten - Spiralbindung und Gummiband - 8,95 Euro

Kommentare:

  1. Ich verstehe Dich nur zu gut, Notizbücher kann ich auch immer kaufen! :D Nicht, dass ich sie dann auch alle benutze, aber man kann ja nie wissen! ;) Und die Produkte vom moses. Verlag sind jedes Mal wieder klasse, die Menschen dort lassen sich immer wieder feine Dinge für uns arme Notizbuchsüchtige einfallen, auch was Zubehör etc. angeht. Toll, dass Du das hier vorstellst! :D Immer schön anzuschauen!!

    AntwortenLöschen
  2. Hey Petzi, ich liebe Notizbücher und dieses ist wirklich hübsch! Das mit den positiven Dingen jeden Tag mache ich auch. Ist eine tolle Sache. Vielleicht magst du uns ja auf dem Laufenden halten wie es läuft? Würd mich freuen. Lg Petra Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen
  3. Hey,

    "Try to smile Muffelchen" ist ja genial :D
    Der Moses Verlag hat immer sooooo schöne Sachen! Die "Happy Me" Kollektion finde ich auch richtig toll. Werde mir sicher auch noch einige der Dinge daraus zulegen. Notizbücher kann man eben auch wirklich nie genug haben.
    Ich mag dein neues Blogoutfit. So schön klar und fein :)

    Viele liebe Grüße
    Nanni

    AntwortenLöschen
  4. ich liebe notizbücher - schrecklicherweise - kann ganz schlecht dran vorbei gehen - dabei hab ich noch genug davon liegen... seufz... aber wenn ich deins so sehe... das ist soooo schöööön ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  5. Sooo toll! So liebevoll und einfach schön. <3

    AntwortenLöschen
  6. Reizend, diese "Happy me" Serie. Wirklich reizend. Und so fantastisch in Szene gesetzt. Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen meine liebe Petzi,
    ich liebe die Happy me Reihe :D Ganz ehrlich ich muss jeden Tag schmunzeln, wenn ich die Magneten an meinem Kühlschrank sehe und in dem Heftchen blättere. Aber ich traue mich gar nicht, die schönen Postkarten da rauszutrennen. Die sind echt ein Traum. Ebenso geht es mir mit dem Notizbuch. Ich trau mich gar nicht, da etwas reinzuschreiben. :D

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Petzi,

    bei meinem letzten Besuch in der Buchhandlung bin ich über dieses schöne Notizbuch gestolpert und konnte nicht widerstehen. So ist es jetzt auch bei mir gelandet. Schön finde ich die Idee, in dieses Buch immer drei Dinge einzutragen, die dich am Tag glücklich gemacht haben, so hat man immer noch eine positive Sicht auf den Tag, auch wenn er nicht wirklich erfreulich war.

    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen