25 Februar 2016

Buchliebe am Donnerstag #23 - Foodfantasien: Kleine Kunstwerke aus Gemüse

25 Februar 2016 |

Nach langer Zeit ist heute mal wieder die perfekte Gelegenheit für eine neue "Buchliebe am Donnerstag". Heute habe ich eine Art kleines Bilderbuch im Gepäck, welches Essen von seiner schönsten Seite zeigt. Wer regelmäßig auf Twitter oder Instagram unterwegs ist, ist sicherlich irgendwann schon einmal über den Foodblog von Herrn Grün gestolpert. Herr Grün postet nicht nur außerordentlich leckere vegane und vegetarische Gerichte, sondern konzipiert mit Lebensmitteln auch immer wieder tolle Bilder und entwirft kleine Geschichten dazu. In "Foodfantasien" sind diese Bilder und Geschichten nun gesammelt und laden zum entdecken ein.




Rucola-Smus, Physalis-Drachen, Zwiebel-Ballerinas und Zitronen-Menschen: Durch die einzigartige Kombination aus Photographie und Graphik werden Lebensmittel zu kleinen Kunstwerken aus Gemüse, die alle, ganz typisch Herr Grün, auch eine Geschichte haben. Erbsen, Peperonis, Äpfel, Rhabarber, Artischocken, Auberginen, Blaubeeren, Chicorée, Rote Bete, Basilikum, Tomaten, Kokosnüsse, Kartoffeln, Kurkuma, Sellerie, Sauerkraut, Birnen, Nüsse, Mangold, Karotten, Rotkohl, Schwarzwurzeln, Süßkartoffeln, Kohlrabi, Ingwer, Erdbeeren, Pekannüsse oder sogar Topinambur: In Herrn Grüns "Foodfantasien" verzaubern Lebensmittel.

Falls sich jetzt jemand die Frage stellt, wann denn endlich ein Kochbuch zum Blog kommt, der sollte unbedingt mal HIER klicken. Ihr dürft schon gespannt sein. 

Foodfantasien: Kleine Kunstwerke aus Gemüse von Herr Grün - Fischer Verlag - ISBN 978-3-596-03454-3 - 96 Seiten - Hardcover - 10,00 Euro

Wie geht es euch? Welches Buch begeistert euch in dieser Woche ganz stark? Wollt ihr mir davon erzählen? Dann macht doch auch bei meiner Aktion mit und teilt mit mir die Buchliebe.

Zur Aktion
Die "Buchliebe am Donnerstag" beschäftigt sich mit einem Buch, in das man in dieser Woche gerade besonders verliebt ist. Das Buch kann alt oder neu sein, gelesen oder ungelesen, ein Roman oder ein Kochbuch. Ganz egal. Ich teile die Liebe zum Buch mit euch und vielleicht könnt ihr ja auch noch das ein oder interessante Buch für euch entdecken.

Kommentare:

  1. Das Buch ist ja quasi perfekt, für mich Vegetariern! : D Das kleine Kunstwerk hier merke ich mir unbedingt!

    Liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Perfekt zum Geschenk für jemand, die Interesse auf Fotographie und Essen hat!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...