Verlagsvorschauen: 20 Sachbücher, die ich ganz dringend lesen will

29 Mai 2016 | 15 Kommentare
Sachbücher sind ein wichtiger Bestandteil meines Blogs, meines Lebens und meines Bücherregals. Solange ich lese, lese ich schon immer auch Bücher, die mich inspirieren, aus denen ich lernen kann, die mich zum Umdenken anregen und aus denen ich oft noch viel mehr mitnehmen kann, als aus fiktiven Geschichten. Aus diesem Grund ist es ganz klar, dass ich bei den Herbstvorschauen nicht nur nach tollen Geschichten und spannenden Thrillern Ausschau halte, sondern auch einen genauen Blick auf kommende Sachbücher werfe. Auf diese zwanzig Bücher freue ich mich bereits ganz besonders.



Danke, gut genug von Gabi Ingrassia - Scorpio Verlag - erscheint September 16 // Now! Gelassen leben im Hier und Jetzt von Heike Meyer und Karin Furtmeier - Scorpio Verlag - erscheint September 16 // Less is more von Francine Jay - Mosaik - erscheint September 16 // Lerne zu leben von Susan und Mats Billmark - Mosaik - erscheint August 16 // The Book of YOU - Food, Mind, Move, Love von Nora Rosendahl - Mosaik - erscheint November 16 // Geschenke für die Seele von Bettina Lemke - dtv - erscheint Oktober 16 // Lockerlassen von Steve Ayan - Klett Cotta - erscheint August 16 // Zero Waste von Hannah Sartin - MVG Verlag - erscheint Januar 17 // Aufgeräumt denken von Constanze Köpp - Droemer Knaur - erscheint Januar 17 // Innerlich frei von Ulrike Scheuermann - Droemer Knaur - erscheint November 16














Haut nah von Yael Adler - Droemer Knaur - erscheint September 16 // Retox - dein Leben in Balance von Lauren Imparato - GU - erscheint Dezember 16 // Die 5 magischen Momente des Lebens von Dorothee Röhrig - kailash - erscheint Oktober 16 // Das lass ich los von Pia Mester - Scorpio Verlag - erscheint September 16 // Nein von Anja Förster und Peter Kreuz - Pantheon - erscheint September 16 // Die Kunst, gute Gespräche zu führen von Ulrike Bartholomäus - Mosaik - erscheint September 16 // Miracle Morning - Die Stunde, die alles verändert von Hal Elrod - Irisiana - erscheint September 16 // Mach, was du willst von Bill Burnett und Dave Evans - Econ - erscheint September 16 // Das große Glück der kleinen Dinge von Janice Kaplan - Rowohlt - erscheint Oktober 16 // Geschmack von Tom Vanderbilt - Hanser - erscheint September 16

Gibt es Bücher, die euch auf Anhieb total interessieren würden? Und wie ist das bei euch mit den Sachbüchern? Ganz nett oder lieber nicht?

Kommentare:

  1. Da sind viele vielversprechende Tital dabei. Ganz mein Geschmack ;)

    Hab einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich mir fast schon gedacht, aber in der Beziehung sind wir uns eben recht ähnlich. :)

      Löschen
  2. Oh, ich hab mir schon ein paar genauer angesehen. Nun ist das ein oder andere Buch ebenfalls auf meine Wunschliste gewandert (:
    Danke für die tolle Vorstellung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne. Ich bin gespannt, ob du auch etwas davon liest. Lass es mich dann unbedingt wissen. :)

      Löschen
  3. Definitiv "Less is more" – ich mag es gar nicht, zu viele Dinge zu besitzen. Ok, falsch: Ich besitze gerne Dinge, die ich wirklich mag. Überflüssiges oder etwas, das mir nicht mehr zu 100 % gefällt, ist mir ein Graus. Daher interessiere ich mich auch immer für Bücher oder Blogs zum Thema Minimalismus / Aufräumen usw. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde das Thema mittlerweile auch immer interessanter und bin total auf dieses Buch gespannt. Ist genau mein Geschmack.

      Löschen
  4. Vielen, vielen Dank für die Vorstellung der Neuerscheinungen!
    Da sind einige dabei, die ich lesen MUSS ;-)
    Eine wunderschöne Woche wünsche ich dir!
    Liebe Grüße von Milka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S. Jaaaaaaa, ich lese fast ausschließlich Sachbücher!
      Ganz selten schafft es auch mal ein Roman, Erzählung etc. zu mir.
      Dann muss es aber auch schon ein sehr interessantes Thema sein, das mich wirklich interessiert.

      Löschen
    2. Liebe Milka,

      ich freu mich sehr, wenn ich dir ein paar interessante Bücher näher bringen konnte und bin gespannt, welche Bücher du letzten Endes lesen wirst. Vielleicht berichtest du mir ja einmal? :)

      Liebe Grüße
      Petzi

      Löschen
  5. Das ist wirklich eine ganz tolle Vorstellung von Sachbüchern. Ich liebe gute Sachbücher die hübsch aussehen und einen auch noch anregen einmal neue Denkweisen auszuprobieren. Danke für die Vorstellung. LG, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne und dir geht es da so wie mir. Sachbücher braucht jedes gute Bücherregal.

      Löschen
  6. Ich lese eindeutig zu wenig Sachbücher. "Das große Glück der kleinen Dinge", "Less is more" und "Hautnah" würden mich jetzt auf Anhieb interessieren. Ich werde mir jetzt aber alle mal genauer anschauen und ein paar auf die Wunschliste setzen. Außerdem sind die Cover ja wirklich ein Traum!

    Liebe Grüße
    Anabelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anabelle,

      bei der Menge an guten Büchern ist das auch immer echt schwer eine gute Auswahl zu treffen, aber Sachbücher finde ich zwischendurch wirklich sehr bereichernd und informativ und ohne würde es bei mir nicht mehr gehen. Lass es mich gerne wissen, wenn du wirklich was von der Liste liest. :)

      Liebe Grüße
      Petzi

      Löschen
  7. Danke für diese schöne Vorschau! Ich finde es immer toll, nicht nur Roman-/ oder Krimi-/Thrillervorschauen zu bekommen, sondern auch mal etwas fern ab der Belletristik. Miracle Morning finde ich echt interessant, das werde ich mir mal näher anschauen.

    AntwortenLöschen
  8. Sachbücher sind super! Ich lese sie ausgesprochen gerne und finde es daher jedes Mal schade, dass sie auf den Buchblogs ein Nischendasein führen. Umso mehr freue ich mich über Deine Vorschau, die den Sachbüchern so viel Platz einräumt. Danke dafür! :)

    AntwortenLöschen