Samstagskaffee #15 - Frohe Ostern!

15 April 2017 | 8 Kommentare

Das lange Osterwochenende ist da und es war noch nie so nötig wie jetzt. Passend dazu war die letzte Woche nämlich ziemlich stressig und deswegen tun die vier freien Tage mehr als gut. Gestern habe ich bereits fleißig Ordnung im Bücherzimmer gemacht und ganz viel auf- und umgeräumt, heute ist der Blog dran. Für Lesezeit bleibt da gerade wieder weniger Zeit, aber momentan hänge ich auch schon wieder ein wenig in einer Leseflaute fest. Grund ist ein Buch, das ich irgendwie nicht zur Seite legen kann, dass mich aber auch nicht wirklich fesselt ('Der Tod so kalt' von Luca D'Andrea). Vielleicht kennt ihr so was auch? Wenn ihr aber gerade total im Lesefieber seid, dann schaut mal bei Lesemarathon bei Lovelybooks vorbei. Unabhängig davon würde ich sehr gerne Bücher shoppen, aber für April ist erstmal sparen angesagt, weil das Geld für diesen Monat schon wieder weg ist. Macht auch ein schönes Wochenende und habt hoffentlich die richtigen Bücher zur Hand. Und für alle, die nicht wissen was das Samstagskaffee überhaupt ist, einfach HIER klicken und alle letzten Folgen nachlesen.

HIER

VEGETARISCH | Letzte Woche habe ich u.a. ein ganz tolles vegetarisches Kochbuch vorgestellt, dass ich total toll finde und euch wirklich empfehlen kann. Alle Rezepte gehen super easy und super schnell und schmecken auch ziemlich lecker. 'Last Minute vegetarisch' von Anne-Katrin Weber solltet ihr euch anschauen.

SPANNUNG | Wenn euch aber eher nach einem spannenden Pageturner ist, den man kaum zur Seite legen kann, dann solltet ihr euch vielleicht 'Black Memory' von Janet Clark näher anschauen. Die Rezension ging ebenfalls letzte Woche online.

YOGA | Und wer perfekte Lektüre zur Entspannung sucht, der sollte sich Yin Yoga unbedingt näher anschauen. Dazu habe ich ebenfalls ein ganz tolles Buch vorgestellt. 'Gesund durch Yin Yoga' von Stefanie Arend hat mich überzeugt, weil es tatsächlich auch hilft. Hier lohnt es sich übrigens in der nächste Zeit die Augen offen zu halten, weil da noch was kommt.

aus dem Buch 'Love x Style x Life' von Garance Doré

WOANDERS

BLOG | Stefan von Schwarzaufweiss hat sich Gedanken gemacht und erklärt, weshalb er über Bücher bloggt. Ich fand den Artikel sehr lesenswert, denn so ungefähr ist es auch bei mir.

BLOGGERLIEBE | Ramona von Kielfeder hat mir in ihrem Beitrag zur Bloggerliebe-Blogparade einen 'Brief' geschrieben, über den ich mich unglaublich gefreut habe. Wenn ich solche Dinge lese, dann weiß ich, dass ich manche Sachen doch richtig mache und sich die ganze Arbeit lohnt. Von Herzen ein großes Danke.

LESELISTE | Jan von lost pages macht sich monatlich immer Gedanken zur Lektüre und eine Leseliste mit drei Büchern, die er unbedingt lesen will. Ich finde die Idee interessant und habe schon öfter darüber nachgedacht. Macht ihr das auch oder würde es bei euch sowieso nicht klappen?

ANDERE BLOGS | Nicci von Trallafittibooks hat einen sehr interessanten Post darüber geschrieben, weshalb sie einen Blog schnell wieder zumacht. Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass jeder machen kann was er will. Dennoch muss ich dem Beitrag in vielen Punkten zustimmen, denn Design (und dabei geht es nicht um persönlichen Geschmack, sondern strukturierter Gliederung) etc. machen eben doch etwas aus.

OSTER-DIY | Eigentlich schon viel zu spät, aber die Idee finde ich so schön, dass man sie sich ja auch fürs nächste Jahr vormerken kann. Bei magnoliaelectric gibt es ein süßes DIY für schöne Osterbecher zum selbermachen.

FEDER-DIY | Und auch auf dem Tulptentag Blog gibt es ein wunderschönes DIY für ein Feder-Bild, dass mir total gefällt. Ist auch nach Ostern noch aktuell und wird auf jeden Fall ausprobiert.

EIN BLICK ZURÜCK


WOHLFÜHLEN | Dieses kleine Mitmachheft habe ich bereits im letzten Jahr vorgestellt und war verliebt in Art und Aufmachung. Ich kann euch das Heft auch jetzt noch ans Herz legen. >> 'Mein kleines Wohlfühlbuch' von Simone Hermerath

IN DER KÜCHE

FRÜHLING | Bei Flowers on my Plate gibt es ein tolles Rezept für einen Frühlingsteller mit Bärlauch-Hummus. Das hört sich total lecker und spannend an und wurde gleich mal gespeichert. Überhaupt ist der Blog eine Empfehlung.

POMMES ANDERS | Dieses Rezept für Kohlrabi-Pommes mit Tomaten-Parmesan-Dip von Jana von Nom Noms klingt so köstlich, dass die normalen Pommes direkt einpacken können.

SHOPPING

BUCH | Ich brauch dringend mal wieder ein Kochbuch, auch wenn man das nicht glauben kann. Und ich will unbedingt eines über Thailand, deshalb steht 'So schmeckt Thailand' gerade ganz hoch im Kurs.


Habt ein zauberhaftes verlängertes Wochenende mit viel Sonne, schönen Momenten und Zeit für Euch.

Kommentare:

  1. Wow, danke!! Ich bin ein bisschen sprachlos. :)
    Danke fürs Erwähnen.

    Liebe Grüße und schöne Feiertage,
    Nicci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicci,
      hab ich sehr gerne gemacht und dabei auch noch zufällig einen neuen guten Blog entdeckt. Ich werd jetzt auf jeden Fall öfter vorbei schauen. :)

      LG Petzi

      Löschen
    2. Liebe Petzi,
      das freut mich sehr! :)
      Danke!

      Liebe Grüße und schon mal ein schönes Wochenende.

      Löschen
  2. Hallo Petzi,
    ich habe Deinen Blog zwar erst vor kurzem "entdeckt", aber von Deinem "Samstagskaffee" bin ich jedes Mal wieder sehr angetan. Das einzige "Problem" ist, dass ich dabei immer wieder weitere schöne Blogs entdecke ;-)
    Schöne Ostertage - Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ute,

      diese 'Schuld' nehme ich doch sehr gerne auf mich mich. :)
      Ganz lieben Dank für dein Kompliment.

      Liebe Grüße
      Petzi

      Löschen
  3. Oh ich liebe deine "Samstagskaffee-Posts" :) Vielen Dank dafür (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Danke. Danke. :) Du machst mich gerade sehr glücklich.

      Löschen
  4. Liebe Petzi,

    ich fühle mich geehrt!
    Vielen Dank, für die Erwähnung. ♥

    Und ich klicke gleich mal weiter.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen