Wohnen & Leben | 'Grüner Wohnen' von Ulrike Herzog

02 November 2017 | 0 Kommentare

Sukkulenten, Zimmerpflanzen oder elegante Gräser. Es gibt eine Vielzahl an dekorativen Pflanzen, die die eigenen vier Wände aufwerten. Dieses Buch vereint die besten Pflanzen für alle Räume, gibt wertvolle Tipps und eine Menge Inspiration. Auch alle ohne grünen Daumen werden mit diesem Buch ihre Freude haben.

Einrichten und dekorieren mit Pflanzen

Spätestens seit dem Urban Jungle Hype sind Grünpflanzen wieder richtig aktuell und aus deutschen Wohnungen nicht mehr wegzudenken. Hatten sie vor ein paar Jahren noch ein ziemlich verstaubtes Image, fungieren sie jetzt als das Dekoelement schlechthin. Auch ich bin diesem "Trend" verfallen und habe mittlerweile eine Vielzahl an unterschiedlichsten Pflanzen. Deshalb war natürlich schnell klar, dass ich dieses Buch unbedingt haben muss.
© Christian Verlag
Autorin Ulrike Herzog geht sehr umfassend auf das Thema 'Wohnen mit Pflanzen' ein und macht dem Namen des Buches alle Ehre. Es gibt ein eigenes Kapitel über die umfassende Vielfalt an Zimmerpflanzen, ebenso die perfekte Pflanze für jeden Raum, Pflegehinweise und einrichten und dekorieren mit Pflanzen. Selbst jemand mit keinerlei Vorwissen und dem fehlenden grünen Daumen wird in diesem Buch sicher fündig werden. Schlechte Lichtverhältnisse oder kleine Räume, alles keine Ausschlusskriterien, da es für fast alle Gegebenheiten die perfekten Pflanzen gibt.

Aufbau und Stil dieses Buches sind genau nach meinem Geschmack. In kurzen Absätzen und farbig hervorgehobenen Infokästen findet man eine große Menge an wissenswerten Informationen, die ganz sicher jeden Hobbygärtner bereichern werden. So kann man zwischendurch immer mal wieder in diesem Buch blättern, einzelne Abschnitte lesen und das neue Wissen auch direkt umsetzen. Die wunderschönen Fotos erledigen den Rest, denn hier bekommt man wirklich auf jeder Seite so viel Inspiration (siehe Bilder in diesem Beitrag!), dass man sich kaum sattsehen kann und am Ende anfängt umzudekorieren und neu zu arrangieren.

© Christian Verlag

Themenvielfalt und Inhalt sind der Autorin bestens gelungen, da hier wirklich alle wichtigen Aspekte beleuchtet werden und man alle wissenswerten Informationen kompakt in einem Buch findet. Für mich perfekt waren beispielsweise die Übersichtsseiten mit den besten Pflanzen für einzelne Wohnräume. Hier wird genau erklärt, um welche Pflanze es sich handelt, wie viel Licht sie benötigt und welche Pflege sie braucht. Ein ergänzender Tipp fehlt natürlich ebenso wenig. Meine Einkaufsliste für das Gartencenter steht bereits!

© Christian Verlag

Unglaublich hilfreich fand ich auch die Kapitel zum richtigen Gießen, die Erste-Hilfe-Tipps für Pflanzen und den Abschnitt zum Thema Schädlingsbefall. Damit hat sich dieses Buch für mich bewährt, da es nicht nur stylisch und inspirierend ist, sondern ebenfalls sehr informativ und hilfreich in der täglichen Praxis. Was dieses Buch wirklich vollkommen perfekt gemacht hätte, wären weiterführende Tipps zur Anzucht und dem Vermehren von Ablegern. Gerade in dem Bereich kenne ich mich nämlich noch nicht so gut aus. Ein sehr umfangreiches Register und eine Übersicht von Herstellern für Töpfe, Deko und Pflanzen am Ende des Buches runden das Gesamtpaket perfekt ab.

© Christian Verlag

Fazit

Mit 'Grüner Wohnen' hält man ganz sicher ein sehr umfangreiches und informatives Buch in Händen, das auf jeder Seite inspiriert, hilft die passenden und richtigen Pflanzen zu finden und für jeden Hobbygärtner mit und ohne grünen Daumen eine echte Empfehlung ist. Einzig ein paar Informationen zur Anzucht und Vermehrung von Ablegern wäre noch hilfreich gewesen, tut meiner Begeisterung für dieses Buch jedoch keinen Abbruch.

Grüner Wohnen von Ulrike Herzog - Christian Verlag -  192 Seiten - ISBN 978-3-95961-138-1 - Hardcover - 25,- Euro - bei Amazon kaufen*

Zur Autorin

Ulrike Herzog studierte englische und deutsche Literatur - und Kulturwissenschaften und war mehrere Jahre Referentin für Presse - und Öffentlichkeitsarbeit. Dann beschloss sie auf die journalistische Seite zu wechseln und ist seit 2016 als freie Autorin tätig und schreibt über Lifestyle, Reise und Kultur.
*Affiliate Links - Wenn du hierüber bestellst, dann erhalte ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich nichts.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen